Ruinen können Geschichte erzählen

Seine Kunst ist weltweit einzigartig: Dieter Cöllen baut seit 25 Jahren Korkmodelle antiker Gebäude. Als letzter Vertreter einer einst großen Zunft hat er es mit einer enormen Nachfrage aus aller Welt zu tun: Museen, Ausstellungen und Privatleute interessieren sich für seine außergewöhnliche Arbeit. Im Interview verrät er uns, was ihn antreibt.

Kontakt aufnehmen.

Fragen zu Kork, Korkeichen oder Korkherstellung? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search